Seit 2006 finden in meinen Räumlichkeiten in regelmäßigen Abständen an Wochenenden Uhrenseminare statt. Hier erhalten Sie, unter meisterlicher Aufsicht, zum einen umfangreiche Informationen und Einblicke in die Uhrenindustrie und ihre Marken, aber auch intensive technische Erläuterungen zu mechanischen Uhrwerken und deren Funktionsweise. Seit 2006 haben über 1500 Interessenten an diesen Seminaren teilgenommen und sich während eines Wochenendes ihre eigene Uhr (Dreizeiger-Day/date, Chronograph, Pendel- Tischuhr) gebaut.

Die Seminare finden im Armbanduhrenbereich von Samstag 14:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr und bei den Großuhren von Samstag 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr statt. Gebaut werden können, ganz nach Wunsch, Uhren von Davosa, Mido, Union-Glashütte oder auch Meistersinger, im Großuhrenbereich beschränken wir uns auf die Bausatzuhren von Erwin Sattler.

Hier finden Sie die Termine für das laufende Jahr mit Angabe der noch freien Plätze pro Wochenende. Bei Interesse checken Sie Ihren Terminkalender, laden sich das Anmeldeformular herunter und senden es mir ausgefüllt per Post, Fax oder Email zu. Eine Anzahlung von 250.- €/Person auf das angegebene Konto ist obligatorisch um eine Platzreservierung zu gewährleisten.

24.02 – 25.02.2018 Dreizeigerseminar – belegt

14.04 – 15.04.2018 Dreizeigerseminar – 2 Plätze frei

28.04 – 29.04.2018 Chronographenseminar – 4 Plätze frei

12.05 – 13.05.2018 Grossuhrenseminar – 2 Plätze frei

16.06 – 17.06.2018 Dreizeigerseminar – 4 Plätze frei

Während der Seminare ist für ausreichend Getränke gesorgt. Am Sonntag sind wir zum Mittagessen beim Italiener. Das Essen dort ist in den Seminargebühren beinhaltet. Die Seminargebühr beträgt 295.- € zuzüglich der Kosten für die bei mir zu erwerbende, individuelle Uhr. Es ist NICHT möglich eine Uhr aus eigenem Besitz als Seminaruhr mitzubringen. Ich bitte um Verständnis dafür.

Im Folgenden sehen Sie einige Impressionen aus zurückliegenden Seminaren. Jeder sitzt an seinem eigenen Uhrmachertisch welcher mit dem nötigen Werkzeug zur De- und Remontage sowie Ölen und Fetten ausgestattet ist.

Lassen Sie sich auf ein Wochenende voller spannender Informationen, höchster Konzentration und totaler Ruhe ein. Kein Handy klingelt, kein Wecker erinnert an den nächsten Termin, kein just-in-time-Zeitpunkt mahnt zur Eile. Uhrenbauen ist Erholung pur, eine Art Wellnessprogramm für die Seele!

Anmeldeformular

Unter dem folgenden Link können Sie sich das Anmeldeformular zum Uhrenseminar als PDF-File herunterladen. Bitte ausfüllen, unterschreiben und an meine Faxnummer 0 70 21 – 933 72 33 senden bzw. mir als PDF-File mailen. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigung über Ihre Anmeldung.

Anmeldeformular.pdf